HÄUFIGE FRAGEN (FAQ's)

"
ServiceServiceService
Haben Sie allgemeine Fragen zum Einkaufen bei MOUNTGOAT®? Hier haben wir viele Fragen gesammelt und bereits für Sie beantwortet. Wenn Ihre Frage-Antwort-Kombination nicht dabei ist, dann können Sie natürlich gerne auch unsere Kundenhotline per Telefon oder Live Chat kontaktieren. Unsere Mitarbeiter freuen sich, Ihnen zu helfen.

Fragen & Antworten - der große MOUNTGOAT® Service

Registrierung, Bestellung & Verwaltung
Versand & Lieferung
Bezahlung, Rücksendung & Geld zurück

"
Fragen zur RegistrierungFragen zur Registrierung

Registrierung, Bestellung & Verwaltung

Fragen über Fragen. In puncto Bestellungen, Rechnungen und dem "Mein Konto" - Bereich gibt es viel, das Sie wissen sollten. Der MOUNTGOAT® Onlineshop bietet unbegrenzte Möglichkeiten und um diese richtig zu nutzen und top informiert zu sein, sollten Sie am besten gleich weiterlesen. Hier beantworten wir Ihnen wichtige Informationen rund um Ihr Konto und Ihre Bestellung.


Fragen zur Registrierung
Fragen zu Mein Konto
Fragen von Geschäftskunden
Fragen zu Ihren Bestellungen
Fragen zu Ihren Rechnungen

Registrierung

Auch als nicht registrierter Kunde können Sie den abenteuerlichen Einkaufspaß genießen. Doch registrierte Kunden erhalten ideale Vorteile und zusätzliche Funktionen, die das Einkaufserlebnis steigern. Falls Sie keine Registrierung durchführen möchten, steht Ihnen die Gast-Bestellung zur Verfügung. Legen Sie zuerst die gewünschten Artikel in den Warenkorb. Anschließend drücken Sie auf den Button „zur Kassa“ und wählen Sie dann „Als Gast kaufen“. Um die Bestellung vollenden zu können, füllen Sie die benötigten Daten aus, welche vorgegeben sind. Wenn alle Pflichtfelder ausgefüllt sind, drücken Sie rechts unten auf „Bestellvorgang fortsetzen“. Die weiteren Schritte werden auf den Folgeseiten ausführlich beschrieben.
Sie können Ihre Registrierung bei unserem MOUNTGOAT® Team per Live Chat oder Kundenhotline jederzeit widerrufen. Sollten Sie als User bei einem Geschäftskundenkonto hinterlegt sein, kann der Administrator Ihr Konto ebenfalls entfernen.
Ja, die Kundennummer ist an Ihren Firmenwortlaut gekoppelt, den Sie bei der Rechnungsanschrift festgelegt haben. Wenn Sie sich neu registrieren, vergeben wir automatisch eine neue Kundennummer. Bitte wenden Sie sich an die Kundenhotline, falls sich Ihr Firmenwortlaut geändert hat und Sie eine Aktualisierung wünschen.
Verwenden Sie am besten Großbuchstaben, Kleinbuchstaben, Zahlen, und Sonderzeichen. Das Kennwort muss aus mindestens sieben Zeichen bestehen und Leerzeichen sind nicht erlaubt. Versuchen Sie aber kein allzu schweres Kennwort zu erstellen, sonst kann dieses schnell in Vergessenheit geraten. Es empfiehlt sich außerdem, einen Merksatz mit mindestens 7 Wörtern anzulegen und den ersten Buchstaben eines jeden Wortes für das Kennwort zu verwenden. Buchstaben wie i, s oder o bieten sich an, diese als Zahl (1, 5, 0) darzustellen. Folgender Beispielsatz liefert ein sicheres Kennwort mit 9 Zeichen: „Ich besuche jeden Tag um 9 den MOUNTGOAT® Onlineshop“ = 1bjTu9dM0. Sollten Sie dennoch Ihr Kennwort vergessen haben, verwenden Sie einfach unsere „Kennwort vergessen“ Funktion.

Mein Konto

Neben den unterschiedlichen Rechtsgrundlagen zwischen Privat- und Geschäftskunden (Verbraucher und Unternehmer) und leicht angepassten AGB, verfügen Geschäftskundenkonten über zusätzliche Funktionen, die im Geschäftsalltag notwendig sind. Für Geschäftskunden haben wir eine User-Verwaltung umgesetzt, die es erlaubt, neue User hinzuzufügen oder zu löschen. Registriert sich ein neuer User mit einer bereits vorhandenen UID Nummer, erhält der hinterlegte Administrator eine Benachrichtigung und kann prompt auf die Registrierung reagieren. Außerdem ist es nicht möglich, ohne schriftliche Bestätigung den Firmenwortlaut zu ändern, was zusätzlich vor Missbrauch schützt.
Grundsätzlich haben Sie die Möglichkeit, alle Informationen, die Sie uns unter „Mein Konto“ bereits mitgeteilt haben, zu ändern. Für Unternehmer gibt es allerdings die Einschränkung, dass der Firmenwortlaut, der bei der Rechnungsanschrift verwendet wurde, nachträglich nur mehr vom MOUNTGOAT® Team bearbeitet werden kann. Haben sich Ihr Firmenwortlaut und/oder Ihre UID Nummer geändert, benötigen wir eine schriftliche Bestätigung mit firmenmäßiger Zeichnung per Fax, E-Mail oder per Post. Bitte kontaktieren Sie uns dafür telefonisch oder per Live Chat, um nähere Details zu klären.
In diesem Fall verwenden Sie bitte den Button „Kennwort vergessen?“. Wir senden Ihnen im Anschluss eine E-Mail Nachricht, mit der Sie Ihr Kennwort zurücksetzen können. Sollten Unklarheiten auftauchen, steht Ihnen das MOUNTGOAT® Team telefonisch oder per Live Chat zur Verfügung.
Sobald eine Registrierung Ihrerseits vorliegt, erhalten Sie eine Kundennummer. Diese wird auf allen Lieferscheinen, Rechnungen und Bestellbestätigungen angeführt.
Als Kunde haben Sie keine Möglichkeit die Kundennummer zu löschen. Bei Fragen können Sie unser MOUNTGOAT® Team per Live Chat oder telefonisch kontaktieren.
Sobald Sie eingeloggt sind, finden Sie im Header unserer Website den Menüpunkt „Mein Konto“. Im Bereich „Meine Daten“ finden Sie den Abschnitt „Login ändern“. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre E-Mail Adresse zu ändern. Bitte geben Sie aus Sicherheitsgründen Ihr Kennwort ein und klicken Sie anschließend auf „Änderungen speichern“. Für zukünftige Anmeldungen verwenden Sie bitte nur mehr Ihre soeben hinterlegte E-Mail Adresse.

Geschäftskunden

Ja, als Geschäftskunde haben Sie die Möglichkeit, beliebig viele User unter „Mein Konto“ im Bereich „Benutzerverwaltung“ zu registrieren. Sie benötigen dazu lediglich eine eindeutige E-Mail Adresse.
Registriert sich ein neuer User mit einer bereits vorhandenen UID Nummer, werden die Kundenkonten zusammengeführt. Die hinterlegten Administratoren des bereits vorhandenen Kundenkontos erhalten eine E-Mail-Benachrichtigung und können den neu registrierten User über die Benutzerverwaltung administrieren.
Die Benutzerverwaltung ermöglicht es Geschäftskunden, weitere User dem Firmenprofil hinzuzufügen und steht dem ersten User (= Administrator-User) des registrierten Unternehmens zur Verfügung. Weiters ist es möglich, Administratorenrechte zu erteilen oder zu entziehen. Außerdem können in der Benutzerverwaltung User deaktiviert oder gelöscht werden.
Der erste User eines neuen Geschäftskundenkontos wird automatisch mit Administratorenrechten registriert. Im Gegenzug zum Standard-User findet ein Administratoren-User zusätzlich den Bereich „Benutzerverwaltung“ im Menüpunkt „Mein Konto“. In der Benutzerverwaltung können bestehende Standard-User administriert und neue User registriert werden. Außerdem findet der Administratoren-User die Bestellungen aller registrierten User im Bereich „Meine Bestellungen“.
Standard-User haben ähnliche Rechte wie Administratoren-User. Lediglich die Benutzerverwaltung steht für Standard-User nicht für zur Verfügung und es können nur eigene Bestellungen in der Bestellhistorie aufgerufen werden.

Bestellungen

Sie können im Menü „Mein Konto“ im Bereich „Meine Bestellungen“ Ihre Bestellungen aufrufen. Bitte beachten Sie, dass es bis zu 5 Minuten dauern kann, bis Ihre letzte Bestellung unter „Meine Bestellungen“ hinterlegt wird. Der Lieferstatus gibt Ihnen außerdem Auskunft über den Status der Bestellung.
Historische Bestellungen können Sie nur einsehen, wenn Sie bei MOUNTGOAT® registriert sind. Sobald Sie eingeloggt sind, finden Sie unter „Mein Konto“ den Bereich „Meine Bestellungen“. Hier werden alle historischen Bestellungen für mindestens 2 Jahre aufbewahrt. Administratoren-User haben außerdem die Möglichkeit, hier zwischen den eigenen Bestellungen und den Bestellungen Ihrer Kollegen zu wechseln.
Die Bestellungen bleiben mindestens 2 Jahre gespeichert. Sollte es aus technischen Gründen notwendig sein, werden Bestellungen, die älter als 2 Jahre sind, aus dem System entfernt.
Als registrierter Kunde haben Sie die Möglichkeit, unter „Mein Konto“ im Bereich „Meine Bestellungen“ Ihre bisherigen Bestellungen aufzurufen. Sobald Sie sich in der Detailansicht befinden, haben Sie die Möglichkeit, entweder die komplette Bestellung zu wiederholen oder einzelne Positionen daraus in den Warenkorb zu legen. Beachten Sie bitte, dass nicht nur das Produkt, sondern auch die Bestellmenge in den Warenkorb gelegt wird. Passen Sie diese gegebenenfalls im Warenkorb an. ZIEGENTIPP: Legen Sie eine Referenzbestellung Ihrer häufig benötigten Artikel an! Sie werden staunen, wie rasch und einfach Sie damit Ihren Büroartikelkasten nachbestücken können.
Die Rechnungsnummer finden Sie auf Ihrer Rechnung im Info-Kasten rechts oben. Hier sind neben der Rechnungsnummer auch noch das Rechnungsdatum, Ihre Bestellnummer und das Auftragsdatum, sowie Lieferscheinnummer und Lieferdatum angeführt. Die Rechnung können Sie jederzeit unter dem Punkt „Mein Konto“ im Bereich „Meine Bestellungen“ downloaden.

Rechnungen

Die Rechnungsnummer finden Sie auf Ihrer Rechnung im Info-Kasten rechts oben. Hier sind neben der Rechnungsnummer auch noch das Rechnungsdatum, Ihre Bestellnummer und das Auftragsdatum, sowie Lieferscheinnummer und Lieferdatum angeführt. Die Rechnung können Sie jederzeit unter dem Punkt „Mein Konto“ im Bereich „Meine Bestellungen“ downloaden.
Registrierte Kunden finden unter „Mein Konto“ im Bereich „Meine Bestellungen“ Ihre Rechnungen zum Downloaden. Sollten Sie eine Gastbestellung aufgegeben haben, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Live Chat an unsere Kundenhotline.
Wir senden die Rechnung in der Regel per E-Mail an die von Ihnen hinterlegte E-Mail Adresse. Bitte kontrollieren Sie deshalb zuerst Ihren SPAM Ordner. Sollte die E-Mail Nachricht dennoch nicht mehr auffindbar sein, finden registrierte Kunden unter „Mein Konto“ im Bereich „Meine Bestellungen“ die Rechnungen zum Downloaden. Sollten Sie eine Gastbestellung aufgegeben haben, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Live Chat an unsere Kundenhotline.
"
Fragen zu Versand & LieferungFragen zu Versand & LieferungFragen zu Versand & Lieferung

Versand & Lieferung

Sie kennen das bestimmt: Sie haben den Geburtstag Ihrer Kollegin vergessen, brauchen noch schnell ein Geschenk und haben heute absolut keine Zeit mehr für einkaufen gehen. Kein Problem, im MOUNTGOAT® Onlineshop finden Sie nicht nur tolle Produkte, sondern auch die Möglichkeit per Overnight Express zu bestellen. So ist das Geschenk rechtzeitig bei Ihnen zu Hause. Für weitere wichtige Fragen einfach weiterlesen!

Fragen zu Ihrem Liefertermin
Fragen zu Ihrer Lieferadresse
Fragen bei fehlerhafter Lieferung
Fragen zu unserem Lieferservice

Liefertermin

Die Ziege lässt Sie nicht lange warten und stellt Ihnen zwei Versandarten zur Verfügung. Mit dem „Standardversand“ erhalten Sie die Ware innerhalb von 1-2 Werktagen geliefert. Mit dem „Overnight Express“ bekommen Sie die bestellte Ware verlässlich bis 10 Uhr am folgenden Werktag zugestellt. Voraussetzung für den „Overnight Express“ ist, dass die Bestellung bis 16:30 Uhr getätigt wurde.
Bei MOUNTGOAT® ist das kein Problem! Akzeptieren Sie einfach bei Abschluss der Bestellung eine Lieferung mittels DPD Predict. Dank Predict können Sie bis zu einer halben Stunde vor der Lieferung die Lieferadresse ändern oder dem Nachbarn die Bestellung zustellen lassen. Weiters gibt es die Möglichkeit, online eine Abstellgenehmigung zu erteilen oder das Paket an einen DPD Paketshop liefern zu lassen. Sind diese Optionen dennoch noch nicht passend, wählen Sie doch einfach einen anderen Zustelltermin bis zu 7 Tage in die Zukunft.
Diese Information erhalten Sie unter „Mein Konto“ im Bereich „Meine Bestellungen“. Dort sehen Sie unter dem Punkt „Lieferstatus“ den aktuellen Status Ihrer Bestellung. Haben Sie bei Abschluss der Bestellung den Versand über DPD Predict zugestimmt, können Sie Ihr Paket auch live über den Paketnavigator verfolgen. Den Zugang zum Paketnavigator finden Sie im Predict E-Mail oder SMS, das Ihnen zugesandt wurde. Es steht außerdem eine App für iOS (siehe: www.dpd.de/ios) oder Android (siehe: www.dpd.de/android) im jeweiligen App-Store zum Download bereit.
Werfen Sie bitte zuerst einen Blick auf den „Lieferstatus“ unter „Mein Konto“ im Bereich „Meine Bestellungen“. Sollten Sie dem Versand per DPD Predict beim Bestellabschluss zugestimmt haben, wird Ihnen per E-Mail oder SMS zusätzlich ein Link zum Paketnavigator angeboten. Dieser führt Sie zum Live Tracking, wo Sie den Weg Ihrer Sendung live mitverfolgen können. Falls dort keine hilfreiche Auskunft gegeben wird, kontaktieren Sie bitte telefonisch oder per Live Chat unsere Kundenhotline.

Lieferadresse

Ja, Sie haben die Möglichkeit unter „Mein Konto“ im Bereich „Meine Adressen“ beliebig viele Lieferadressen zu hinterlegen. Diese können Sie beim Bestellabschluss unter Punkt 1 „Adressen“ auswählen. Zusätzlich finden Sie auch an dieser Stelle die Möglichkeit, neue Lieferadressen anzulegen.
Wenn Sie bei Abschluss der Bestellung zum Aktivieren des DPD Predict Service die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte akzeptieren, haben Sie die Möglichkeit, im Paketnavigator Änderungen nachträglich durchzuführen. Zum Paketnavigator gelangen Sie entweder über „Mein Konto“ oder über die SMS bzw. E-Mail Nachricht, die Ihnen nach Versand der Ware aus unserem Logistikzentrum zugestellt wurde. Es steht außerdem eine App für iOS (siehe: www.dpd.de/ios) oder Android (siehe: www.dpd.de/android) im jeweiligen App-Store zum Download bereit. Dank Predict können Sie bis zu einer halben Stunde vor der Lieferung die Lieferadresse ändern oder dem Nachbarn die Bestellung zustellen lassen. Weiters gibt es die Möglichkeit, online eine Abstellgenehmigung zu erteilen oder das Paket an einen DPD Paketshop liefern zu lassen. Sind diese Optionen dennoch noch nicht passend, wählen Sie doch einfach einen anderen Zustelltermin bis zu 7 Tage in die Zukunft.
Sie sind beim voraussichtlichen Liefertermin nicht zu Hause? Kein Problem, denn wir liefern mit DPD. Durch den Service Predict von DPD können Sie bis zu einer halben Stunde vor der Lieferung die Lieferadresse ändern oder dem Nachbarn die Bestellung zustellen lassen. Weiters gibt es die Möglichkeit, online eine Abstellgenehmigung zu erteilen oder das Paket an einen DPD Paketshop liefern zu lassen. Sind diese Optionen dennoch noch nicht passend, wählen Sie doch einfach einen anderen Zustelltermin bis zu 7 Tage in die Zukunft. Bitte akzeptieren Sie bei Abschluss der Bestellung zum Aktivieren des Predict Service die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte.
Die Lieferung ins Ausland ist derzeit leider nicht möglich.

Fehlerhafte Lieferung

Verwenden Sie in solchen Fällen den Punkt „Reklamation“ unter „Mein Konto“ im Bereich „Meine Bestellungen“. Hier können Sie in unserem Reklamationsportal online Ihre Reklamation anmelden und sehen prompt, welche weiteren Maßnahmen zur Reklamationsabwicklung erforderlich sind. Sollte die Ware retourniert werden müssen, können Sie entweder eine Abholung der Ware veranlassen oder einen Retourpaketschein zur Aufgabe des Pakets bei unserem Postpartner herunterladen. In beiden Fällen übernehmen wir die Kosten der Retoursendung. Alternativ können Sie selbstverständlich auch unsere Kundenhotline telefonisch oder per Live Chat kontaktieren.
Bitte melden Sie Ihren Reklamationsfall in unserem Online-Reklamationsportal unter „Mein Konto“ im Bereich „Meine Bestellungen“ unter dem Punkt „Reklamation“ an. Hier sehen Sie prompt, welche weiteren Maßnahmen zur Reklamationsabwicklung erforderlich sind. Sollte die Ware retourniert werden müssen, können Sie entweder eine Abholung der Ware veranlassen oder einen Retourpaketschein zur Aufgabe des Pakets bei unserem Postpartner herunterladen. In beiden Fällen übernehmen wir die Kosten der Retoursendung. Alternativ können Sie selbstverständlich auch unsere Kundenhotline telefonisch oder per Live Chat kontaktieren.
Bitte melden Sie Ihren Reklamationsfall in unserem Online-Reklamationsportal unter „Mein Konto“ im Bereich „Meine Bestellungen“ unter dem Punkt „Reklamation“ an. Hier sehen Sie prompt, welche weiteren Maßnahmen zur Reklamationsabwicklung erforderlich sind. Alternativ können Sie selbstverständlich auch unsere Kundenhotline telefonisch oder per Live Chat kontaktieren.

Lieferservice

DPD versucht maximal drei Zustellversuche, sollte jedoch der Service „Neuzustellung“ in Anspruch genommen werden, kann der neue Wunschtermin für die Lieferung selbst bestimmt werden. Durch die flexible Lieferung von DPD Predict wird das Liefern besonders einfach gestaltet. Sie erhalten per SMS oder E-Mail eine Nachricht mit dem genauen Zustelltermin und Zugriff zum Paketnavigator. Durch den Service Predict von DPD können Sie bis zu einer halben Stunde vor der Lieferung die Lieferadresse ändern oder dem Nachbarn die Bestellung zustellen lassen. Weiters gibt es die Möglichkeit, online eine Abstellgenehmigung zu erteilen oder das Paket an einen DPD Paketshop liefern zu lassen. Sind diese Optionen dennoch noch nicht passend, wählen Sie doch einfach einen anderen Zustelltermin bis zu 7 Tage in die Zukunft. Bitte akzeptieren Sie bei Abschluss der Bestellung zum Aktivieren des Predict Service die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte.
Nein, der Lieferung ist keine Rechnung beigelegt. Bei MOUNTGOAT® erhalten Sie die Rechnung elektronisch zugesendet, falls Sie jedoch die Rechnung gerne per Post erhalten möchten, steht Ihnen unsere Kundenhotline telefonisch oder per Live Chat gerne zur Verfügung.
Grundsätzlich werden unsere Lagerartikel immer gemeinsam und sofort geliefert. Sollten jedoch einmal Artikel gerade nicht lagernd sein, werden die Lieferrückstände gesammelt und gemeinsam nachgeliefert. Sie erhalten somit höchstens zwei Lieferungen zu einer Bestellung.
Ja, Sie haben die Möglichkeit unter „Mein Konto“ im Bereich „Meine Adressen“ beliebig viele Lieferadressen zu hinterlegen. Diese können Sie beim Bestellabschluss unter Punkt 1 „Adressen“ auswählen. Zusätzlich finden Sie auch an dieser Stelle die Möglichkeit, neue Lieferadressen anzulegen.
"
Fragen zur BezahlungFragen zur BezahlungFragen zur Bezahlung

Bezahlung, Rücksendung & Geld zurück

Gibt es Probleme mit Ihrer Bestellung oder möchten Sie ein Produkt zurücksenden? Alles kein Problem. Hier finden Sie wissenswerte Fragen rund ums Thema Bezahlung, Rücksendung & Co. Außerdem verraten wir Ihnen, wie Sie Ihren Rabattcode korrekt einlösen und was Sie bei einem Gutschein beachten müssen. Na, haben wir Ihre Neugier geweckt?


Fragen zu den Zahlungsarten im Shop
Fragen zu Rücksendungen
Fragen zu Gutschriften

Zahlungsarten im Shop

Wir bieten Ihnen beim Einkaufen im MOUNTGOAT® Onlineshop eine große Auswahl. Sie können aus folgenden Zahlungsdienstleistern wählen: SOFORTüberweisung, Kauf auf Rechnung über BillPay, BillPay Lastschrift (Exklusiv für Privatkunden), Kreditkarte (Visa und MasterCard), PayPal.
Wir arbeiten bei der Abwicklung der Zahlungsmethoden „Kauf auf Rechnung“ und "Lastschrift" mit einem externen Dienstleister (BillPay) zusammen. BillPay prüft die Identität und die Bonität von Kunden, die mit BillPay bezahlen wollen und entscheidet pro Transaktion, ob die jeweilige Zahlungsart verfügbar ist. Die Gründe dafür können vielfältig sein: Mangels zentraler Melderegister kommt es immer wieder vor, dass Kunden der angegebenen Rechnungsadresse nicht zugeordnet werden können. Dies kann insbesondere dann der Fall sein, wenn Sie kürzlich umgezogen sind; Sie haben einen Rufnamen („Tom“ statt „Thomas“) oder Künstlernamen angegeben; Die Lieferadresse soll eine Packstation sein; Es liegen zu viele noch nicht bezahlte Bestellvorgänge bei BillPay vor (bitte prüfen Sie etwaige offene Rechnungen und begleichen Sie diese, damit Sie weitere Käufe über BillPay tätigen können); Das individuelle Bestelllimit ist für den angefragten Kauf überschritten; Es liegen bei BillPay oder bei den von BillPay benutzten Datenquellen negative Zahlungserfahrungen zu dem anfragenden Kunden vor.
Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber fordern wir Ihr Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf, nachdem Sie die Ware erhalten haben. Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditkartenunternehmen automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet.
Ja, Sie können die Zahlungsfrist für jede offene Rechnung oder noch nicht geleistete Lastschrift über das Onlineportal von BillPay verlängern. Sie müssen sich nur mit der Bestellnummer Ihrer Rechnung im Kundenportal auf www.billpay.de registrieren. Mit Hilfe der Zahlpause kann die Zahlung auf 5, 30 oder 60 Tage verschoben werden.

Rücksendungen

Wenn Sie diesen Vertrag als Verbraucher im Zuge des gesetzlichen, 14-tägigen, Widerrufsrechts gemäß § 312g BGB widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Widerrufsbelehrung.
In solchen Fällen verwenden Sie den Punkt „Meine Reklamationen“ unter „Mein Konto“. Hier haben Sie die Möglichkeit, über unser Online Service Portal Ihre Reklamation anzumelden. Sollte die Ware retourniert werden müssen, können Sie entweder eine Abholung der Ware veranlassen oder einen Retourpaketschein zur Aufgabe des Pakets ausdrucken, den Sie von uns zum Download bekommen. Zusätzlich muss noch ein Retourenetikett im DHL-Onlineportal ausgedruckt werden. In beiden Fällen übernehmen wir die Kosten der Retoursendung. Alternativ können Sie selbstverständlich auch unsere Kundenhotline telefonisch oder per Live Chat kontaktieren.
Nein, da wir mit einem externen Dienstleister zustellen, erfordert es immer einen expliziten Auftrag von uns, wenn Ware abgeholt werden soll. Sollten Sie Ware retournieren wollen, verwenden Sie bitte den Punkt „Meine Reklamationen“ unter „Mein Konto“. Hier haben Sie die Möglichkeit, über unser Online Service Portal Ihre Reklamation anzumelden. Sollte die Ware retourniert werden müssen, können Sie entweder eine Abholung der Ware veranlassen oder einen Retourpaketschein zur Aufgabe des Paket bei unserem Postpartner herunterladen. In beiden Fällen übernehmen wir die Kosten der Retoursendung. Alternativ können Sie selbstverständlich auch unsere Kundenhotline telefonisch oder per Live Chat kontaktieren.
Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher oder Unternehmer maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers oder Unternehmers zugeschnitten sind. Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde. Versiegelte Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rücknahme geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden. Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Waren, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang unsere Widerrufsbelehrung.
Verwenden Sie in solchen Fällen den Punkt „Meine Reklamationen“ unter „Mein Konto“. Hier können Sie in unserem Reklamationsportal online Ihre Reklamation anmelden und sehen prompt, welche weiteren Maßnahmen zur Reklamationsabwicklung erforderlich sind. Sollte die Ware retourniert werden müssen, können Sie entweder eine Abholung der Ware veranlassen oder einen Retourpaketschein zur Aufgabe des Pakets bei einem Postpartner herunterladen. In beiden Fällen übernehmen wir die Kosten der Retoursendung. Alternativ können Sie selbstverständlich auch unsere Kundenhotline telefonisch oder per Live Chat kontaktieren.
Bei uns haben Sie das gesetzliche Widerrufsrecht sowie ein darüber hinausgehendes freiwilliges Rückgaberecht, so dass eine Rücksendung des Artikels ohne Angabe von Gründen grundsätzlich innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware möglich ist. Auf unserer Homepage über den Punkt „Reklamation“ unter „Mein Konto“, können Sie sich ein Retourwaren-Formular downloaden und uns über Ihre Retourware informieren. Sie können die Ware selbstständig retournieren oder Sie erstellen einen Abholauftrag für DPD und die Ware wird von Ihnen abgeholt. Verpacken Sie die Retourware in einen Überkarton und stellen Sie ihn für die Abholung bereit. Nähere Informationen erhalten Sie auf unseren Service-Seiten unter dem Punkt „Versand & Rückgabe“. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang unsere Widerrufsbelehrung sowie die Informationen zu dem freiwilligen Rückgaberecht. (Widerrufsbelehrung: https://www.mountgoat.de/cms/service/widerrufsbelehrung und Freiwilliges Rückgaberecht: https://www.mountgoat.de/cms/service/freiwilliges-rueckgaberecht)

Gutschriften

Sobald Sie bei uns eine Reklamation über das Online Service Portal, bzw. persönlich bei unserer Kundenhotline anmelden, wird dies unserem Zahlungsdienstleister BillPay umgehend mitgeteilt und der Forderungsbetrag entsprechend korrigiert. Sie erhalten Ihre Gutschrift per E-Mail zugesandt und können den ausgewiesenen Betrag bei der offenen Rechnung in Abzug bringen. Sollte die Rechnung bereits bezahlt sein, wird Ihnen der Betrag lt. Gutschrift auf Ihr Konto zurück überwiesen.
Sollten Sie die gesamte Bestellung an uns retournieren, werden Ihnen im Zuge des gesetzlichen Widerrufsrechts für Verbraucher gemäß § 312g BGB natürlich auch die Liefergebühren erstattet. Ausgenommen sind die Kosten für den optionalen Overnight Express Lieferservice.
Bei einer Rücksendung erhalten Sie Ihr Geld zurück, sofern die offene Forderung bereits beglichen wurde. Dies erfolgt über, den beim Kauf gewählten Kanal, wie PayPal, VISA, MasterCard oder direkt über das Bankkonto. Sollten Sie offene Forderungen noch nicht beglichen haben und innerhalb des Zahlungsziels Ware retournieren, erhalten Sie eine Gutschrift, die Sie beim Begleichen der Rechnung in Abzug bringen können.
"
Der große MOUNTGOAT Ratgeber
MOUNTGOAT® SERVICE "Wir helfen Ihnen gerne!" Wenn Sie bei der Bergziege einkaufen gehen, dann sollen Sie sich dabei wohl und sicher fühlen! Hier finden Sie alle Service & Hilfethemen aus dem MOUNTGOAT® Onlineshop. Spannende Infos über MOUNTGOAT®, Antworten auf häufige Fragen, Hinweise zu Versand, Zahlung und vieles mehr.
MOUNTGOAT® SERVICE "Wir helfen Ihnen gerne!" Wenn Sie bei der Bergziege einkaufen gehen, dann sollen Sie sich dabei wohl und sicher fühlen! Hier finden Sie alle Service & Hilfethemen aus dem MOUNTGOAT® Onlineshop. Spannende Infos über MOUNTGOAT®, Antworten auf häufige Fragen, Hinweise zu Versand, Zahlung und vieles mehr
MOUNTGOAT® SERVICE "Wir helfen Ihnen gerne!" Wenn Sie bei der Bergziege einkaufen gehen, dann sollen Sie sich dabei wohl und sicher fühlen! Hier finden Sie alle Service & Hilfethemen aus dem MOUNTGOAT® Onlineshop. Spannende Infos über MOUNTGOAT®, Antworten auf häufige Fragen, Hinweise zu Versand, Zahlung und vieles mehr